Jenseits des Dnjestr – Ein Oligarch in Transnistrien

Sendung verpasst? SWR2 Tandem, 16./17.11.2015, 23’55

 

oder hier:
http://www.swr.de/swr2/programm/sendungen/tandem/ein-oligarch-in-transnistrien-jenseits-des-dnjestr/-/id=8986864/did=16483730/nid=8986864/1g1gkmj/index.html

Einen Dokumentarkurzfilm zum Thema gibt es hier:
http://www.thomasfranke.org/hoerstuecke-kurzfilme.html

Und es gibt ein Buch:
http://www.christoph-links-verlag.de/index.cfm?view=3&titel_nr=838

freiheit 3.0

 

schweißnass
mein T-Shirt hängt an dir
schön

haben dir die hände gebrochen
die füsse
musst bleiben – du gehörst hier hin

zitterst
sie werden dein rückgrat brechen
deinen willen

sie haben die gefühle zerschnitten
und die wörter gekappt

die stimmen erstickt
reden wir
taub geworden von den lügen
ungeschützt
trafen unsere seelen auf SIE
schutzlos

Weiterlesen

Stillleben Tiflis 7

                                     Tr   I
                                                                             O

                                            GESANG

                                                                                           CHATSCHAPURI

Stillleben Tiflis 8

 

 

 

ირაკლი                    რუსუდან

 

 

მანავის მწვანე

 

 

 

 

Neulich in Tiflis 1

In Tiflis im Taxi 1

Ein Taxi reiht sich ans andere.
Flugplatz.
Ein Schild: „Die Fahrt in die Stadt kostet 25 Lari.“
Kurze Kontrollfrage.
Bei ihm koste es 35. Das Schild sei nicht für ihn. Sein Auto sei besser, deshalb teurer.
Also alles wieder ausladen, es geht ja irgendwie auch ums Prinzip.

Der nächste Fahrer (gleicher Autotyp). Ja. 25 Lari.
Ich freue mich. Weiterlesen

lesung am ekamina: nachmoskau in dortmund am dienstag

Wir kommen in den Westen, um euch zu belesen!
Russland, Hannover und Hamm Uentrop
mon amour

Gedichte und Geschichten von
www.nachmoskau.de

21.05.2013, Einlass 20h00,
Ekamina Sissikingkong
Dortmund-Hafen Landwehrstraße 17
44147 Dortmund

von und mit Thomas Franke und Boris Knop.
Jens Kobler gibt Plattensound dazu.
Willkommen am elektrischen Kamin im Keller des Sissikingkong in Dortmunds Hafen.

dienstag
morgen
mittags
dienstfahrt mit haushalt
nach moskau
schaust den blättern
beim wachsen zu
und
das wird auch erst grün
bevor es grau wird